Sie möchten wissen wie Ihr Unternehmen in den einzelnen Kategorien abgeschnitten hat? Dann loggen Sie sich hier bitte ein:


Vorwort

In unseren digitalen Zeiten sind Karriereportale für die meisten Jobsuchenden die erste Stelle, an der sie mit Unternehmen in Kontakt kommen. Insofern entsteht hier oft der so wichtige erste Eindruck, der darüber entscheidet, ob potenzielle Kandidaten sich schlussendlich auch wirklich bewerben. Wie professionell das Employer Branding auf großen Karriereseiten umgesetzt wird, wie ansprechend sich die User Experience beim Seitenbesuch und Bewerbungsprozess gestaltet und wie dialogfreudig sich die Unternehmen präsentieren, sind einige der wichtigsten Punkte, die wir in unserem HR Benchmark untersucht haben.

Im Abschnitt Inhalt & Design haben wir uns angesehen, ob HR-Verantwortliche ihre Interessenten mit allen relevanten Informationen versorgen und ob diese sowohl verständlich und transparent als auch weboptimiert aufgebaut sind. Darüber hinaus wollten wir wissen, ob sich eine Content-Strategie erkennen lässt und ob die Inhalte so ansprechend aufbereitet sind, dass sie Bewerber unterhalten und buchstäblich ans Display fesseln. Unser Fokus lag dabei auf bewerberorientierten Inhalten, wie beispielsweise Tipps zum Bewerbungsprozess, Testimonials und Aussagen zur Unternehmenskultur.

Der Bereich Dialog & Interaktion zeigt auf, wie offen Unternehmen auf Bewerber zugehen und in welcher Form sie ihnen sowohl Kontaktaufnahme als auch die Bewerbung selbst ermöglichen. Hierzu haben wir uns die bereitgestellten Bewerbungstools und -funktionen angesehen, aber auch die Anbindung an Business-Netzwerke, Social Media und Chats.

Im Abschnitt Technik & Service stellen wir dar, inwieweit Karriereportale auf aktuellem technischem Stand sind und welchen Service sie Interessenten und Bewerbern bieten. Hauptaugenmerk lag dabei ebenfalls auf bewerberorientierten Funktionen, wie One-Klick-Bewerbungen oder Merk- und Share-Funktionen für Stellenanzeigen.

Auch interessant

Es wurde kein Alt-Text gesetzt (MID: 1585).

Experten-Interview

Die DZ BANK Gruppe setzt mit dem Karriereportal „Mehr beWIRken“ auf eine gemeinsame Kommunikation. Mehr dazu von
Verena de Haas im Experten Interview.

Es wurde kein Alt-Text gesetzt (MID: 1585).

Unsere Trends für die Unternehmens­kommunikation

Wie Sie heute Ihre Kommunikation ausrichten können, um mit der Digitalisierung auf Augenhöhe zu bleiben.

Es wurde kein Alt-Text gesetzt (MID: 1585).

Schatzsuche: Wie findet man die Corporate Story?

Die Corporate Story ist die Basis jeder Kommunikationsstrategie und vermittelt die unverwechselbare Identität des Unternehmens.

Es wurde kein Alt-Text gesetzt (MID: 1585).

HR-Chatbots: Ideen zum Einsatz auf der Karriereseite

Noch sind Chatbots kaum auf Karriereportalen zu finden, aber viele Unternehmen planen bereits mit den digitalen Assistenten.

Mehr zu unserem Corporate Benchmark sowie exklusive Einblicke in interessante Praxisbeispiele erhalten Sie auf unserer regelmäßig stattfindenden Veranstaltung.